.

12.3 Soziale und medizinische Einrichtungen

12.3.1 Apotheke
Rastpfuhl-Apotheke, Rastpfuhl 3

12.3.2 Ärzte

12.3.3 Logopädische Praxis
Corinna Klasen und Rosi Schommers-Kempf, Rastpfuhl 2 (im Rastpfuhl-Carrée)

12.3.4 Optiker
Optik Johann, Lebacher Str. 167 

12.3.5 Krankenhaus
Rheinstraße 2
371 Betten (2017), 14 Fachabteilungen
1901 gegründet als "Rastpfuhl-Krankenhaus", seit 1993 "Caritasklinik St. Theresia", 2011 Zusammenschluss mit dem Krankenhaus St. Josef in Dudweiler
Näheres s. Infrasruktur, ausgewähltes Kapitel "Caritas-Klinik (Rastpfuhl-Krankenhaus)"

12.3.6 Physiotherapie

12.3.7 Wohnanlagen für Senioren
Die Häuser wurden unter Mitwirkung des Vereins geplant. Die Vereinsmitglieder sind Wohnungsmieter oder -eigentümer.

12.3.8 Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts)
cts-Trägerzentrale, Rhönweg 6
Verwaltungszentrum der Caritas-Einrichtungen im Saarland

cts-Zentrale Rhönweg
Abb. 12.X: cts-Zentrale, Rhönweg

12.3.9 Wohnheim Lebacher Str. 161 (Haus Maria Elisabeth)
Das Haus Lebacher Straße 161 gehörte ursprünglich einer Frau Philippine Lentes. Frau Lentes schenkte ihr Haus in den 1950er Jahren den Schwestern der Christlichen Lehre. Anfangs war in dem Haus eine Körperbehindertenschule untergebracht, später, d.h. ab Anfang der 1960-er Jahre bis 1978 diente das Haus als Wohnheim für studierende, auszubildende und berufstätige Mädchen und junge Frauen aus dem In- und Ausland.
Heute nutzt die AWO (Arbeiterwohlfahrt) Saarland das Haus für die Unterbringung von minderjährigen Flüchtlingen in Form einer interkulturellen Wohngruppe.

zurück zur Übersicht Infrastruktur

Quellen




Startseite Kontakt Seitenanfang